Analyse der Wärme-und Elektrizitätsversorgung des deutschen Wohngebäudesektors in einem optimierenden Energiesystemmodell

Translated title of the contribution: Analysis of the heat and electricity supply of the German residential building sector in an optimizing energy system model

Russell Mckenna, Erik Merkel, Wolf Fichtner, Daniel Fehrenbach

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingPublished conference contribution

Abstract

Im Zuge des Umbaus der Energieversorgung sind der Ausbau erneuerbarer
Energieträger sowie der Kraft-Wärme-Kopplung und die Steigerung der Energieeffizienz
wichtige Pfeiler der deutschen Energiepolitik. Mit einem Anteil von ca. 29% am gesamten
Endenergiebedarf der Bundesrepublik stellt der Wohngebäudesektor ein entscheidendes
Handlungsfeld zur Energieeffizienzsteigerung und Treibhausgasminderung dar.
Wirtschaftliche Potenziale von objektbasierter Kraft-Wärme-Kopplung und Wärmepumpen im
Wohngebäudebereich werden in der Wissenschaft kontrovers diskutiert. Daher wird in
diesem Beitrag ein optimierendes Energiesystemmodell in der TIMES-Modellumgebung
vorgestellt, welches es durch die integrierte Betrachtung von Elektrizitäts- und Wärmesystem
erlaubt, das wirtschaftliche Potenzial von Techniken an der Schnittstelle beider Systeme,
insbesondere dezentrale Kraft-Wärme-Kopplungs-Techniken und Wärmepumpen in
Wohngebäuden, im Systemzusammenhang über einen Planungshorizont bis 2050 zu
untersuchen.
Erste Modellergebnisse zeigen eine Steigerung der kumulierten Kapazität von
Wärmepumpen von ca. 4 GWth im Jahr 2010 auf ca. 54,5 GWth im Jahr 2050 auf. Darüber
hinaus lässt sich ein Zubau von Blockheizkraftwerken im Umfang von ca. 11,5 GWth ableiten.
Translated title of the contributionAnalysis of the heat and electricity supply of the German residential building sector in an optimizing energy system model
Original languageGerman
Title of host publicationProceedings of the 12th Energy Innovation Symposium, Graz, 15-17 February 2012
Publication statusPublished - 2012
Event12th Energy Innovation Symposium : Alternatives for Europe's energy future - Graz University of Technology, Graz, Austria
Duration: 15 Feb 201217 Feb 2012
https://tugraztestweb.asol.at/gesamtverzeichnis/elektrotechnik-und-informationstechnik/eninnov2012-12-symposium-energieinnovation-kurzfassungsband-ebook/

Conference

Conference12th Energy Innovation Symposium
Abbreviated titleEnInnov2012
Country/TerritoryAustria
CityGraz
Period15/02/1217/02/12
Internet address

Keywords

  • Energiesystemanalyse
  • Optimiermodell
  • Erneuerbare Energien
  • deutscher Wohngebäudesektor
  • Wärmepumpen
  • Mikro-KWK
  • Energy system analysis
  • optimisation model
  • Heat pumps
  • micro-CHP
  • renewable energies

Fingerprint

Dive into the research topics of 'Analysis of the heat and electricity supply of the German residential building sector in an optimizing energy system model'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this